Kontakt

Philosophie

Phase  Entwurf / Konzepte
Das Faszinierende an der Architektur ist für mich die Freude des Entdeckens, das Tüfteln mit Raum, Material und Form. Das Komponieren im Spannungsfeld von Bauherrenwünschen, ortsspezifischen Parametern und Budgetbedingungen. Die jeweiligen Bedingungen evozieren ein spezifisches, auf die aktuellen Bedürfnisse abgestimmtes Ganzes.
Dabei ist der Entstehungsprozess von hoher Wichtigkeit, wo philosophiert, diskutiert, skizziert, und modelliert wird. Als Inspirationsquelle nutze ich die Natur, Berge, Musik, Philosophie, gebaute und auch die ungebaute Realität. Eine gute Architektur ist für mich erreicht, wenn die Bewohner sich in ihrer Behausung wohl fühlen und sich daher positiv entfalten können.

Phase Umsetzung / Realisierung
Bei der konstruktiven und baulichen Umsetzung der Projekte stehen die gemeinsam definierten Rahmenbedingungen wie Termine und der Kostenrahmen im Vordergrund. Es erfordert in der Regel ein erhöhtes Mass an Kreativität, während der Realisierungsphase die projektierten Themen fachgemäss umzusetzen.

Phase-nach-dem-Bauen
Auch nach der Bauvollendung ist es für mich ein Anliegen, dass Sich die Benutzer/Bewohner wohl fühlen, daher wird auch der Bereich der Abrechnung, Garantieleistungen und Kundenbetreuung gross geschrieben.

CV_2017.11 (download)